Rundtour vom S-Bahnhof Wedel durch die Haseldorfer Marsch (Manfred und Joachim).


Treffpunkt: S-Bahn Wedel, Bahnhofsvorplatz

Sonntag, 20.06.2021, 11:00 Uhr

Länge: ca. 40 Kilometer, 3 Stunden reine Fahrzeit

Erkennungszeichen: Der Tourleiter trägt eine gelbe Warnweste mit dem Gruppenlogo

Telefonnummer vom Tourleiter Joachim:

01520 198 00 62 Bitte sofort anrufen, wenn ihr die Gruppe verloren habt.

Wir starten am Bahnhof und schon nach 800 Metern befinden wir uns in der Wedeler Marsch. Am Deich entlang, an meckernden Schafsherden vorbei mit Blick auf das Deich-Hinterland mit Tümpeln, Wiesen und Kühen radeln wir ca. 14 Kilometer bis zum Haseldorfer Hafen.

Durch Haseldorf hindurch über Scholenfleth geht es weiter Richtung Haselau.

Wir durchqueren Heist und radeln durch die ‚Schöne Allee‘ zur Baggerkuhle Appen Etz. Eine große Wiese lädt zum Verweilen ein. Außerdem können wir uns bei Bedarf in dem sehr sauberen See abkühlen.

Zurück nach Wedel geht es durch den Klövensteen. Ein Besuch in der kleinen Waldschänke könnte sich sehr lohnen.

Weiterhin durchs Grüne vorbei an Wiesen und neben der S-Bahn gelangen wir direkt barrierefrei in die dort wartende S-Bahn.