Radtour von Stephan Schramm am 12. September 2021 nach Ochsenwerder


Treffpunkt: 10 Uhr Hamburg Hauptbahnhof, Ausgang Kirchenallee (Höhe Reisezentrum) draußen auf dem Bahnhofsvorplatz.

Erkennungszeichen: Gelbe Warnweste mit Gruppenlogo

Wir fahren zu den Deichtorhallen, dort geht es weiter am Oberhafen und am Großmarkt vorbei bis zu den Elbbrücken.

Nach Unterquerung fahren wir in den Entenwerder Park, über die Kaltehofer Brücke weiter am Kaltehofe Hauptdeich. Schließlich münden wir in den Moorfleeter Deich, passieren den Eichbaumsee und die Regatta-Strecke. Am Allermöher Deich geht es bis zur Reitbrooker Mühlenbrücke, hier überqueren wir die Elbe. Vorbei an Krapphof und Reitbrook erreichen wir Ochsenwerder. Hofladen und Cafe Stender bieten die Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen. Über die Tatenberger Schleuse geht es dann zurück zur Hamburger Innenstadt. Dort könnte man noch in Hofbräu Wirtshaus am Speersort einkehren.

Streckenlänge ca. 40 km, teilweise Schotterwege, gute Bereifung erforderlich ! Bei starkem Regen fällt die Tour aus. Joachim wird aber trotzdem vor Ort sein, für den Fall das doch jemand zum Hauptbahnhof kommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s